Bei InnoGames scheint die Sonne: Frühlings- und Oster-Events starten in Elvenar, Forge of Empires und Grepolis

Bei InnoGames scheint die Sonne: Frühlings- und Oster-Events starten in Elvenar, Forge of Empires und Grepolis

Montag, 19. März 2018 — Heute startet InnoGames in die Saison der Frühlings- und Oster-In-Game-Events. Los geht es mit dem „Phönixkult-Event“ in Elvenar. Erstmals läuft das Event bis zum 12. April gleichermaßen in der Mobile- und Online-Version des Fantasy-Strategiespiels. Vom 28. März bis zum 20. April folgt in Forge of Empires das diesjährige Frühlings-Event. Ebenfalls ab dem 28. März will in Grepolis das Rätsel der „mythischen Henne“ gelöst werden, Spieler haben dafür Zeit bis zum 16. April.

Nachdem im letzten Jahr in Elvenar riesige Phoenix-Eier vom Himmel gefallen sind, kehrt nun der Phönix und mit ihm der „Phönixkult“ zurück. Menschen, Elfen, Orks und Goblins jagen den wertvollen Eiern des Feuervogels hinterher. Spieler in Elvenar können im Rahmen des Oster-Events eine Tempelanlage mit fünf einzigartigen Bauwerken errichten. Werden die Gebäude nebeneinander gebaut, erhalten die Spieler mehr Münzen, Vorräte und Güter. Neben weiteren Belohnungen wird im Rahmen des Oster-Events erstmals ein Wunschbrunnen in Elvenar eingeführt, der für 100 Tage alle 24 Stunden eine Belohnung bereithält. Einen Überblick über das Oster-Event gibt dieses Video: https://youtu.be/ihzA3sys8dk

Forge of Empires heißt ab dem 28. März den Frühling willkommen. Im Rahmen eines Kirschblüten-Festivals warten spezielle Quests auf die Spieler, um Frühlingslaternen zu sammeln. Damit lassen sich drei unterschiedliche Arten von Truhen öffnen, die neue Gebäude und weitere tolle Belohnungen enthalten.

Am 28. März kehrt in Grepolis die „mythische Henne“ der Unterwelt zurück. Durch das Bauen von Gebäuden, das Rekrutieren neuer Truppen und den Angriff von Gegnern erhalten die Spieler verschiedene Zutaten, um spezielle Futtermischungen für die wählerische Henne zusammenzustellen. Hierbei kommt es auf die richtige Mischung an, denn abhängig von der Zusammenstellung warten auf die Spieler individuelle Belohnungen im Ei. Spieler, die ihre Henne besonders gewissenhaft füttern, profitieren zusätzlich von Ranglistenbelohnungen.

Alle Spiele sind auf www.innogames.com sowie im App Store und Play Store verfügbar.

Über InnoGames

Mit einem Umsatz von mehr als 160 Millionen EUR und mehr als 400 Mitarbeitern aus über 30 Nationen ist InnoGames Deutschlands führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen. Das Unternehmen mit Büros in Hamburg und Düsseldorf zählt mehr als 200 Millionen registrierte Spieler und ist vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Tribal Wars bekannt. Das komplette Portfolio von InnoGames umfasst sechs Live-Spiele und mehrere Mobile-Titel in der Produktion. Mit Zuwächsen von rund 25 Prozent in 2016 und 2017 blickt InnoGames auf mehr als zehn Jahre kontinuierlichen und nachhaltigen Wachstums zurück. Mit Elvenars mobilen Versionen und dem bevorstehenden Launch von Warlords of Aternum stehen die Vorzeichen für InnoGames auch 2018 gut.

Elvenar - The Phoenix Cult 2018

FoE_Spring_2018_01
Elvenar_Easter_Set
Elvenar_Wishing_Well
Elvenar_Easter_Set3
Elvenar_Easter_Set2
Elevenar_Easter_Artwork
Elvenar_Easter_Questgiver
Grepolis_Chicken