Forge of Empires' süßestes Herbstevent: Los geht es mit dem Backwettbewerb

Forge of Empires' süßestes Herbstevent: Los geht es mit dem Backwettbewerb

Dienstag, 11. September 2018 — Kochbuch entstaubt und die Ärmel hochgekrempelt: Das diesjährige Herbstevent in Forge of Empires startet morgen mit einem großen Backwettbewerb. Während die Spieler neue Questlines absolvieren, werden gleichzeitig ihre Backfähigkeiten getestet, mit denen sich brandneue Belohnungen und erweiterbare Spezialgebäude freischalten lassen.

Ok, Backen ist nicht jedermanns Stärke, aber wie sieht es aus, wenn das Rezept bereitliegt und tolle Belohnungen warten? Wen das überzeugt, der geht frisch ans Werk. Insgesamt 15 unterschiedliche Rezepte wollen ausprobiert werden. Jedes Rezept besteht aus ein bis drei Zutaten. Durch das Mischen werden kulinarische Meisterwerke kreiert und Punkte gesammelt. Wird der gesamte Tisch mit leckeren Backwaren gefüllt, wird ein besonderer Hauptpreis freigeschaltet.

Ein neues, erweiterungsfähiges Gebäude kann der eigenen Stadt hinzugefügt werden: Die Herbstmühle, die Forge Points und andere Waren herstellt. Erreicht der Spieler das siebente Level beim Backwettbewerb, kann er entscheiden welche Art von Windmühle seiner Stadt hinzugefügt werden soll. Alle drei Mühlen unterscheiden sich in der Produktion von Waren: die Aquamarine Herbstmühle, die Sonnenblumen-Herbstmühle oder die Farbenfrohe Herbstmühle.

Erstmals erhalten Spieler Fragmente als zusätzliche Belohnungen im Rahmen der Event-Questlines. Durch das Sammeln der Fragmente kann die eigene Stadt um mächtige Gebäude wie dem Schrein des Wissens oder dem Wunschbrunnen erweitert werden.

Thi, Team Lead Game Design und Kurt, Game Designer, erklären in diesem Video das Herbstevent von Forge of Empires: https://youtu.be/v0rw-dIOtk4  

Forge of Empires' Herbst-Event ist ab dem 12. September unter https://de.forgeofempires.com/ im Browser und auf mobilen Endgeräten verfügbar.

 

Über Forge of Empires

Seit seinem Release im Jahr 2012 ist Forge of Empires (https://de.forgeofempires.com/) eines der weltweit erfolgreichsten Strategiespiele, mit mehreren Millionen aktiven Spielern in über 20 Märkten. In Forge of Empires führen die Spieler ein Dorf durch die verschiedenen Epochen der Menschheitsgeschichte – von der Steinzeit bis in eine ferne Zukunft. Durch geschicktes Handeln und taktisches Geschick auf dem Schlachtfeld können sie ihren Einflussbereich erweitern und ein beeindruckendes Imperium erschaffen. Kontinuierliche Content-Updates sorgen für einen sehr großen Spielumfang und mehrere Jahre Spielspaß. Beim Spielen kann jederzeit zwischen dem Browser, iOS- und Android-Endgeräten gewechselt werden.

Über InnoGames

Mit einem Umsatz von mehr als 160 Millionen EUR und 400 Mitarbeitern aus über 30 Nationen ist InnoGames Deutschlands führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen. Das Unternehmen ist vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Die Stämme (Tribal Wars) bekannt. Das komplette Portfolio von InnoGames umfasst sechs Live-Spiele und mehrere Mobile-Titel in der Produktion. Mit Zuwächsen von rund 25 Prozent in den Jahren 2016 und 2017 blickt InnoGames auf mehr als zehn Jahre kontinuierlichen und nachhaltigen Wachstums zurück. Mit Elvenars mobilen Versionen und Warlords of Aternum stehen die Vorzeichen für InnoGames auch 2018 gut.

Forge of Empires - Fall Event 2018

Forge of Empires Baking Contest Logo
Forge of Empires Baking Contest Landscape
Forge of Empires Windmills
Forge of Empires Cider Mill
Forge of Empires Baking Contest Ingredients
Forge of Empires Baking Contest