Games Compass Hamburg bringt Entscheider von Digital- und Games-Unternehmen zusammen

Games Compass Hamburg bringt Entscheider von Digital- und Games-Unternehmen zusammen

Freitag, 19. Oktober 2018 — Mit dem Games Compass veranstaltet InnoGames in Kooperation mit der Stadt Hamburg ein exklusives Networking-Event für Entscheider aus Digital- und Games-Unternehmen. In Bezug auf Innovationen und digitale Geschäftsmodelle ist die Spielebranche wegweisend. Entsprechend versteht sich der Games Compass als Plattform, um Erfahrungen und Best-Practices mit der Digital-Wirtschaft auszutauschen. Am Mittwochabend brachte der Games Compass 50 geladene Gäste in der neuen Town Hall genannten Aula von InnoGames zusammen, um über das Thema Influencer-Marketing zu diskutieren.

Auf der einleitenden Panel-Diskussion sprachen Maxi Gräff (Xbox and Gaming Communications Manager, Microsoft Deutschland), Daniel Budiman (Head of Strategy, Rocket Beans Entertainment) und Roland Eisenbrand (Head of Content, Online Marketing Rockstars) über die Chancen und Herausforderungen in dieser Disziplin. Moderiert wurde das Panel von Funda Yakin (Director Media & Market Development, InnoGames).

„Mit der Idee ein Event für Entscheider zu bieten, die nicht auf jede x-beliebige Veranstaltung gehen, sind wir an die Planung des Games Compass herangegangen. Nach der erfolgreichen zweiten Auflage unseres Events und der positiven Resonanz unserer Gäste werden wir den Games Compass auf jeden Fall in 2019 fortführen. Unser Ziel ist es, den Games Compass als regelmäßiges Event für die gesamte digitale Wertschöpfungskette zu etablieren“, so Michael Zillmer, COO bei InnoGames.

Den Auftakt für die Event-Reihe bildete am 7. Februar 2018 der erste Games Compass zum Thema „eSports als Massenphänomen“ in Hamburg. Die Teilnahme am Games Compass erfolgt ausschließlich auf Einladung. Fragen zu dem Event-Format können an gamescompasshamburg@innogames.com gesendet werden.

 

Über InnoGames

Mit einem Umsatz von mehr als 160 Millionen EUR und 400 Mitarbeitern aus über 30 Nationen ist InnoGames Deutschlands führender Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen. Das Unternehmen ist vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Die Stämme (Tribal Wars) bekannt. Das komplette Portfolio von InnoGames umfasst sechs Live-Spiele und mehrere Mobile-Titel in der Produktion. Mit Zuwächsen von rund 25 Prozent in den Jahren 2016 und 2017 blickt InnoGames auf mehr als zehn Jahre kontinuierlichen und nachhaltigen Wachstums zurück. Mit Elvenars mobilen Versionen und Warlords of Aternum stehen die Vorzeichen für InnoGames auch 2018 gut.

v.l.n.r. Daniel Budiman (Head of Strategy, Rocket Beans Entertainment), Funda Yakin (Director Media & Market Development, InnoGames), Maxi Gräff (Xbox and Gaming Communications Manager, Microsoft Deutschland) und Roland Eisenbrand (Head of Content, Online Marketing Rockstars)
Panel Influencer-Marketing
Diskussion Influencer-Marketing
Networking
Networking
Dinner
Michael Zillmer, COO InnoGames
Games Compass Hamburg Logo
Dennis Schoubye Senior PR Manager at InnoGames