Gemeinschaft macht stark – Elvenar bekommt Gilden-System

Gemeinschaft macht stark – Elvenar bekommt Gilden-System

InnoGames führt Gemeinschaften und ingame-chat ins Spiel ein

Mittwoch, 29. Juli 2015 — Heute hat InnoGames ein neues Feature für das strategische Aufbauspiel Elvenar veröffentlicht. Spieler können sich ab jetzt in Gemeinschaften von bis zu 25 zusammenschließen und Aktivitäten koordinieren, von denen andere profitieren, wie Handel oder Produktionsboosts durch Besuche in der Nachbarschaft. Mitglieder einer Gemeinschaft erhalten ebenfalls Zugang zur neuen spielinternen Chat-Funktion.

Gründer einer Gemeinschaft erhalten den Titel Erzmagier und sind automatisch Gildenleiter. Sie können andere Spieler einladen und Anwärter für die Gemeinschaften bestimmen. Ordentliche Mitglieder erhalten den Titel und Status eines Großmagiers, Gefährten oder Botschafters, alle mit ihren eigenen Privilegien innerhalb der Gemeinschaft.

Elvenar spielt in einer Fantasy-Welt und ist ein strategisches Aufbau-MMO. Nach der Wahl zwischen Elfen oder Menschen gilt es, eine aufstrebende Stadt zu errichten. Die Wahl zwischen Elfen und Menschen beeinflusst das Aussehen der Städte und ihrer Einwohner, sowie die zur Verfügung stehenden Technologien und Einheiten. Die Elfen leben inmitten magischer Wesen und in Einklang mit der Natur, während Menschen strebsame Baumeister und Ingenieure sind.

Elvenar - Gameplay Trailer

Kontakt

Fabio Lo Zito

Inno Games

Published with Prezly