Grepolis‘ Spartanische Assassinen Event veröffentlicht

Grepolis‘ Spartanische Assassinen Event veröffentlicht

Neues Event belohnt sowohl Einzelspieler als auch ganze Welten

Donnerstag, 20. August 2015 — Hamburg, 20. August 2015. InnoGames hat heute für sein antikes Strategiespiel Grepolis das neue Event „Spartanische Assassinen“ veröffentlicht. Spieler müssen mit Hilfe von geheimnisvollen Assassinen die feindlichen Truppen des Vespasian besiegen. Dabei schließen sich Spieler ganzer Welten zusammen und können gemeinsam einzigartige Community Belohnungen gewinnen. In diesem Video wird das neue Event vorgestellt.

In „Spartanische Assassinen“ greifen Spieler ihre Feinde mit speziellen Pfeilen an und erhalten dafür Kampfmarken. Die Pfeile bekommen sie jeden Tag von den Assassinen geschenkt, zudem gibt es sie als Belohnung für besiegte Truppen. Daneben gibt es für jeden erfolgreichen Angriff Ehrenpunkte. Mit diesen steigen Spieler in den täglichen Rankings auf. Gleichzeitig werden sämtliche Ehrenpunkte einer ganzen Welt zusammengezählt. So arbeiten sämtliche Spieler zusammen daran, spezielle Community-Belohnungen freizuschalten.

Grepolis ist ein im antiken Griechenland angesiedeltes Strategiespiel. Die Spieler haben die Aufgabe, ihre kleine beschauliche Stadt zu einer mächtigen antiken Metropole auszubauen. Das Spiel ist sowohl über den Browser, als auch per App für iOS und Android verfügbar. 2012 gewann Grepolis beim MMO of the Year den Award als „Best Classic Browser MMO“ und gehört zu den beliebtesten Strategiespielen im Netz.

Mit 150 Millionen registrierten Mitspielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen. Zu den erfolgreichsten Spielen zählen Tribal Wars (Deutsch: Die Stämme), Grepolis und Forge of Empires.

Grepolis - Spartan Assassins Event

Kontakt

Christopher Zurheiden

InnoGames

Published with Prezly