InnoGames entwickelt mit Unreal Engine

InnoGames entwickelt mit Unreal Engine

Hamburger Spieleanbieter arbeitet an einem 3D-RPG für mobile Geräte

Dienstag, 16. Dezember 2014 — InnoGames setzt seine mobile Offensive mit einem starken technischen Partner fort. Das Hamburger Unternehmen schloss mit Anbieter Epic Games einen entsprechenden Lizenzvertrag und entwickelt auf Basis der Unreal Engine 4 ein Rollenspiel für iOS und Android.

„Der mobile Spielemarkt ist extrem hart umkämpft, nicht zuletzt durch sehr starke Wettbewerber und hochwertige Produkte. Dieser Fokus auf Qualität in den Umsetzungen von Spielideen wird sich in Zukunft weiter fortsetzen. Unser Anspruch ist es, diesem Trend gerecht zu werden; Wir wollen unseren Spielern ein bestmögliches Spielerlebnis und ein Höchstmaß an Qualität bieten“, meint Dennis Rohlfing, Head of Producing bei InnoGames. „Der Einsatz der Unreal Engine 4 bietet unseren Entwicklungsteams ein erstklassiges, technologisches Fundament - speziell für die Entwicklung von Prototypen. So können wir von Anfang an den Fokus auf Gameplay und optimale Benutzbarkeit legen. Außerdem vereinfacht der Einsatz einer soliden Engine die plattformübergreifende Entwicklung unserer Spiele für iOS und Android“, sagt Rohlfing.

Derzeit arbeiten bereits rund 25 Mitarbeiter an dem Projekt, das ab 2016 einer der Stützpfeiler des InnoGames-Portfolio werden soll. Das Spiel ist bei dem ehemaligen Browserspielunternehmen eingebettet in eine Gesamtstrategie mit einem hohen mobilen Fokus.

Published with Prezly