InnoGames lädt zum Global Game Jam 2015

InnoGames lädt zum Global Game Jam 2015

Donnerstag, 8. Januar 2015 — Vom 23. bis 25. Januar öffnet der Hamburger Onlinespieleentwickler InnoGames wieder einmal seine Türen und lädt zum Global Game Jam 2015 ein. Bereits zum dritten Mal nimmt InnoGames damit am weltweit größten Game Jam teil, der gleichzeitig in über 70 Ländern rund um den Globus stattfindet.

Ziel ist es auch bei diesem Game Jam, innerhalb von 48 Stunden ein komplett neues Spiel zu programmieren. Dazu bilden Einsteiger und Fortgeschrittene Teams, um gemeinsam innerhalb des knappen Zeitlimits kreativ zu sein und am Ende des Wochenendes fertige Spiele präsentieren zu können. Interessierte können sich unter gamejam@innogames.com mit einer kurzen Vorstellung der eigenen Person anmelden.

Neben den eingeladenen Nachwuchsentwicklern werden auch Mitarbeiter von InnoGames, wie Grafiker, Game Designer und Entwickler an dem Kreativmarathon teilnehmen und die Teams mit ihrer Erfahrung unterstützen. Bei der technischen Plattform gibt es kaum Einschränkungen. Einzige Voraussetzung: Die verwendete Software ist Freeware, also kostenlos und frei verfügbar.

InnoGames sponsert für das gesamte Wochenende Unterkunft und Verpflegung, die benötigte Hardware wird von den Teilnehmern selbst mitgebracht.

In Videos zum hauseigenen Game Jam und dem Game Jam auf der Gamescom 2014 bietet InnoGames weitere Einblicke in den Ablauf und die Atmosphäre solcher Events.

Mit 150 Millionen registrierten Spielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen. Zu den erfolgreichsten Spielen zählen Tribal Wars (deutsch: Die Stämme), Grepolis und Forge of Empires.

InnoGames Game Jam 5

1st InnoGames gamescom Game Jam Director's Cut

Published with Prezly