InnoGames startet weltweite TV-Kampagne auf nahezu 100 Sendern

InnoGames startet weltweite TV-Kampagne auf nahezu 100 Sendern

Neue Spots für Forge of Empires und Tribal Wars 2 werden im April etwa 25.000 Mal ausgestrahlt

Mittwoch, 1. April 2015 — InnoGames startet heute eine weltweite TV-Kampagne für seine Onlinespiele Tribal Wars 2 und Forge of Empires. Für beide Spiele hat InnoGames 30-sekündige Spots mit einem Mix aus 3D CGI (Computer Generated Imagery) Elementen und echten Schauspielern produziert. Ab sofort laufen die Videos weltweit auf etwa 100 TV-Sendern, in Deutschland sind sie unter anderem auf RTL, RTL2, Sport1, DMAX, NBC, und N24 zu sehen. Sowohl der Spot für Tribal Wars 2, wie auch das Forge of Empires-Video sind schon jetzt auf YouTube zu sehen.

„Diese weltweite TV-Kampagne hebt unsere TV-Präsenz im April auf ein neues Level. Wir sind überzeugt durch die Kombination von spannenden Spots und attraktiven Sendeformaten zusätzliche Zielgruppen zu erreichen“, erklärt Christian Pern, Chief Marketing Officer bei InnoGames.

Der Tribal Wars 2 Spot zeigt eine actiongeladene Schlacht, in der sich Realszenen der Gegenwart und 3D CGI-Sequenzen im Mittelaltersetting abwechseln und ineinander übergehen. In dem Strategiespiel starten die Spieler als Anführer eines kleinen mittelalterlichen Dorfes. Ihre Aufgabe ist es, dies zu einem mächtigen Imperium auszubauen. Dabei müssen sie sich in einer umkämpften Welt gegen eine Vielzahl von Feinden behaupten und mächtige Bündnisse schließen. Das MMO wurde als Cross-Plattform Spiel entwickelt, bei dem die Spieler sowohl über das Web, als auch mit mobilen Apps auf denselben Account zugreifen können. Für Browser und Android ist Tribal Wars 2 bereits verfügbar, die iOS-App folgt in den nächsten Monaten.

Das Video für Forge of Empires zeigt einen echten Clash der Epochen. Ein sportlicher Autofahrer der Gegenwart braust in ein Steinzeitsetting und verändert mit ein paar Klicks den Lauf der Weltgeschichte. Er verwandelt die Steinzeitmenschen binnen Sekunden in Bewohner eines mittelalterlichen Dorfes. Forge of Empires ist ein Strategiespiel, in dem Spieler ihre ganz eigene Stadt erschaffen und über die Jahrhunderte begleiten. Kulturelle Bauwerke wie Schulen und Kirchen steigern das Wohlbefinden der Einwohner, die Erforschung von Technologien sorgt für den nötigen Fortschritt. Forge of Empires gewann 2013 den Deutschen Computerspielpreis als bestes Browserspiel. Die 2014 veröffentlichte App für iOS gehörte zu den Top 5 neuen Strategiespielen des Jahres für das iPad. Seit einer Woche ist das Spiel jetzt auch für Android-Geräte verfügbar. Weltweit hat Forge of Empires 25 Millionen registrierte Spieler, alleine in Deutschland sind es mehr als zwei Millionen Spieler.

Tribal Wars 2 TV Spot DE

Forge of Empires TV Spot 2015 - DE

Kontakt

Fabio Lo Zito

Inno Games

Published with Prezly