Peter Meyenburg ist neuer Head of Public Relations bei InnoGames

Peter Meyenburg ist neuer Head of Public Relations bei InnoGames

Montag, 2. Mai 2016 — Peter Meyenburg verstärkt mit sofortiger Wirkung den Onlinespieleanbieter InnoGames als Head of Public Relations. Der 37-jährige war zuletzt als EMEA Corporate PR Lead des Internetdienstleisters Rakuten, Inc. tätig. In seiner neuen Position verantwortet Meyenburg die gesamte externe und interne Kommunikation der Firmenstandorte in Hamburg und Düsseldorf. Er berichtet direkt an den Chief Marketing Officer (CMO) Christian Pern.

„Ich freue mich darauf, die Zukunft von InnoGames aktiv mitzugestalten und den guten Ruf des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber und Business Partner weltweit weiter auszubauen. Daneben reizt es mich sehr, den Start der kommenden Mobile Games kommunikativ zu gestalten“, sagt Peter Meyenburg über seine neue Aufgaben.

CMO Christian Pern ergänzt: „Peter bringt langjährige Erfahrung in marktübergreifender Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit. Als international ausgerichtetes Unternehmen wird InnoGames von seinem starken Netzwerk und kulturellem Wissen profitieren. Wir heißen Peter herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Mit einem Jahresumsatz von über 100 Millionen Euro in 2015 gehört InnoGames zu den weltweit führenden Anbietern von Onlinespielen. An den Standorten in Hamburg und Düsseldorf beschäftigt das Unternehmen zurzeit etwa 400 Mitarbeiter aus über 30 Nationen. Auf seiner Karriereseite hat InnoGames zurzeit mehrere Jobs im Senior Bereiche ausgeschrieben, unter anderem aus den Bereichen Marketing und Spieleentwicklung.

Peter Meyenburg

Kontakt

Sarah Sellner

Senior PR Manager

InnoGames

Published with Prezly