Schließt die Tore der Hölle! Sparta vs. Hades Event in Grepolis gestartet

Schließt die Tore der Hölle! Sparta vs. Hades Event in Grepolis gestartet

Donnerstag, 14. Juli 2016 — InnoGames hat heute ein neues Event in seinem antiken Strategiespiel Grepolis veröffentlicht. Im Sparta vs. Hades Event versucht der Gott der Unterwelt persönlich, die stolze Stadt Sparta zu vernichten. Die Spieler werden mit der Verteidigung der Stadt und der Schließung des Höllenportals beauftragt. Game Designer Nils stellt das Event in einem neuen Video vor.

Um die Armee der Untoten zu besiegen, müssen Spieler clever ihre Truppen einsetzen. Jede Schlacht bedarf eine andere Zusammensetzung von Truppen, da alle Einheiten Vor- und Nachteile besitzen. Neue Truppen werden dabei automatisch generiert, sobald ein Spieler neue Gebäude baut oder andere Spieler angreift. Wer dennoch mehr Unterstützung für eine spezielle Schlacht benötigt, kann den Spartanischen Feldherren Lysander herbeirufen. Dieser unterstützt die eigene Armee mit einem Kampfbonus in Höhe von 20 Prozent. Erfolgreiche Feldherren werden mit einer ganzen Reihe an Preisen belohnt, darunter eine Kulturstufe und der neue exklusive Held Agamemnon.

Grepolis ist ein im antiken Griechenland angesiedeltes Strategiespiel. Die Spieler haben die Aufgabe, ihre kleine beschauliche Stadt zu einer mächtigen antiken Metropole auszubauen. Das Spiel ist sowohl über den Browser, als auch als App für iOS und Android verfügbar. 2012 gewann Grepolis beim MMO of the Year den Award als „Best Classic Browser MMO“ und gehört zu den beliebtesten Strategiespielen im Netz.

Mit 150 Millionen registrierten Mitspielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen. Zu den erfolgreichsten Spielen zählen Tribal Wars (Deutsch: Die Stämme), Grepolis und Forge of Empires.

Grepolis - Sparta vs. Hades

Published with Prezly