Spiele entwickeln über Nacht: InnoGames lädt zum 6. Game Jam

Spiele entwickeln über Nacht: InnoGames lädt zum 6. Game Jam

Freitag, 7. März 2014 — Vom 28. bis 30. März lädt der Hamburger Onlinespielanbieter InnoGames zu einem öffentlichen Game Jam.

Bereits zum sechsten Mal bilden Einsteiger und Fortgeschrittene Teams, um innerhalb von 48 Stunden ein neues Spiel zu programmieren. Noch bis zum 16. März können sich alle Interessierten mit einer Mail an gamejam@innogames.com und einer kurzen Vorstellung der eigenen Person anmelden. InnoGames sponsert für das gesamte Wochenende Unterkunft und Verpflegung, die benötigte Hardware wird von den Teilnehmern selbst mitgebracht.

Wie bei jedem Game Jam werden auch dieses Mal wieder einige InnoGames-Profis wie z.B. Game Designer, Grafiker, und Entwickler am Event teilnehmen und die rund 80 erwarteten Gäste unterstützen. Bezüglich der technischen Plattform gibt es nur wenig Regeln. Die einzige Voraussetzung ist, dass die benutzte Software Freeware, also kostenlos und frei verfügbar ist.

Einen Eindruck vom letzten Game Jam vermittelt ein eigens produziertes Video.

Mit 120 Millionen registrierten Mitspielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen für den Browser und mobile Geräte. Zu den erfolgreichsten Spielen zählen Tribal Wars (Deutsch: Die Stämme), Grepolis und Forge of Empires.