The West: Herzensjagd zum Valentinstag

The West: Herzensjagd zum Valentinstag

Donnerstag, 13. Februar 2014 — Das Online-Rollenspiel The West hat schon heute sein Valentinstags-Event gestartet. Dieses Mal schickt Anbieter InnoGames die Spieler auf die Jagd nach jeder Menge Herzen, die sie noch bis zum 2. März in regulären Quests oder Duellen gewinnen können.

Mit ihnen können die Helden der Prärie dann insgesamt zehn verschiedene persönliche Belohnungen freischalten, von denen die erste ein Valentinstags-Glücksrad ist. Hier können sie ein besonderes Item-Set und viele andere Belohnungen erspielen. Jeden Tag erhalten die Spieler ein Freispiel für das Glücksrad.

Passend zum Tag der Liebe belohnt das Valentinstagsevent das kooperative Spiel. Mittels einer Friends-Bar können die Spieler ihre Herzen untereinander verschenken und dafür gleich weitere Belohnungen einstreichen. Außerdem bietet das Event nicht nur persönliche Auszeichnungen, sondern auch so genannte Weltbelohnungen. Abhängig davon, wie viele Herzen auf der gesamten Spielwelt gefunden werden, schaltet InnoGames eine neue Questline oder spezielle Items für jeden Spieler dieser Welt frei. Es lohnt sich also auch, seine Mitspieler zur Herzensjagd zu motivieren.

The West ist ein im Wilden Westen angesiedeltes Rollenspiel. Die Spieler durchleben als Arbeiter, Soldat, Abenteurer oder Duellant viele abwechslungsreiche Quests, bauen gemeinsam mit ihren Mitspielern mächtige Forts und Städte oder kämpfen in Duellen um Ruhm und Ehre. In welche Richtung sich ihr Charakter entwickelt, bestimmen dabei die Spieler selbst. Das RPG bietet dabei auch einige strategische Elemente, unter anderem durch große Fort-Kämpfe, in denen die Spieler eingreifen können.

InnoGames gehört mit mehr als 110 Millionen registrierten Spielern zu den führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen. Neben The West zählen Die Stämme, Forge of Empires und Grepolis zu den bekanntesten Titeln.