Tribal Wars 2 erreicht eine Million registrierte Spieler in der Beta

Tribal Wars 2 erreicht eine Million registrierte Spieler in der Beta

Mittwoch, 29. Oktober 2014 — InnoGames hat heute erste Zahlen für den Open Beta Start des Onlinespiels Tribal Wars 2 veröffentlicht: Die weltweite Browser Beta, die bereits über 20 Sprachen unterstützt, hat innerhalb von nur sechs Wochen über eine Million registrierte Spieler erreicht. Damit erreicht Tribal Wars 2 diese Zahl schneller als jedes andere Spiel von InnoGames zuvor. Das Spiel ist der Nachfolger zum legendären Browserspiel Tribal Wars (Deutsch: Die Stämme), das 55 Millionen registrierte Spieler hat, und seit mehr als elf Jahren erfolgreich läuft. Tribal Wars 2 ist als Cross-Plattform Spiel konzipiert, die iOS- und Android-Versionen werden in Kürze veröffentlicht.

Bei Tribal Wars 2 starten die Spieler als Anführer eines kleinen mittelalterlichen Dorfes. Ihre Aufgabe ist es, dieses zu einem mächtigen Imperium auszubauen. Dabei müssen sie sich in einer umkämpften Welt gegen eine Vielzahl von Feinden behaupten und mächtige Bündnisse abschließen. Das MMO stellt strategische Echtzeit-Schlachten in den Mittelpunkt des Geschehens. Dabei ist besonders das Team-Play in den einzelnen Stämmen ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Spieler. Gegenüber seinem Vorgänger Die Stämme bietet Tribal Wars 2 nicht nur stark verbesserte Grafiken, sondern auch eine Vielzahl an neuen Features, 26 verschiedene Technologien, 13 Einheiten und 17 Gebäude.

Tribal Wars 2 ist als Cross-Plattform-Spiel für Browser und mobile Geräte entwickelt worden. Die Spieler können somit für Web, Android und iOS immer denselben Account verwenden – es erwartet sie stets dieselbe Spielwelt, dieselben Gegner und dieselben Verbündeten. Die Betaphase ist nur für den Browser verfügbar. Die mobilen Apps will InnoGames noch in diesem Jahr veröffentlichen.

Der Vorgänger Die Stämme wurde von den InnoGames-Gründern Hendrik Klindworth, Eike Klindworth sowie Michael Zillmer 2003 als Hobbyprojekt entwickelt.

Tribal Wars 2 TV Spot Deutsch

Published with Prezly