Tribal Wars 2 Kampftaktiken: Mit Disziplin zum Sieg

Tribal Wars 2 Kampftaktiken: Mit Disziplin zum Sieg

Donnerstag, 6. März 2014 — InnoGames hat heute neue Informationen zu den Kampftaktiken für sein strategisches Online-Spiel Tribal Wars 2 herausgegeben. Neben der schieren Menge an Einheiten, sind direkt aufeinanderfolgende Wellen an Angriffen entscheidend für den Sieg.

Dafür müssen Spieler ein Auge auf die Disziplin ihrer Truppen haben. Im Basic Battle Tactics-Video werden die Grundlagen für erfolgreiche Angriffe erklärt, und neues Gameplay-Material der Browser-, Android und iOS-Versionen des Spiels gezeigt. Das PvP-lastige Spiel ermutigt Spieler, ihre Nachbarn anzugreifen, und deren Dörfer zu erobern. Wer sein Dorf verliert, muss in der Spielwelt mit einer neuen Siedlung an einem anderen Ort der Karte von vorne beginnen.

Entscheidend, um die Verteidigung der anderen Spieler zu überwinden und deren Dorf einzunehmen, sind die Adelsgeschlechter. Diese können in der Akademie rekrutiert werden, und besitzen die einzigartige Fähigkeit, die Loyalität eines feindlichen Dorfes zu reduzieren – wenn die Loyalität auf 0 geht, ist das Dorf erobert. Da Adelsgeschlechter sehr teuer in der Rekrutierung sind, sollte man sicherstellen, dass keine Verteidigungstruppen mehr im feindlichen Dorf sind, bevor man ein Adelsgeschlecht entsendet. Daher sind direkt aufeinanderfolgende Wellen an Angriffen die sicherste Methode zum Sieg. Dabei spielt Disziplin eine wichtige Rolle: Je mehr Disziplin eine Armee hat, desto weniger wird die anvisierte Ankunftszeit von der tatsächlichen abweichen. Wenn man zu viele unterschiedliche Einheitentypen in einen Angriff steckt, reduziert sich die Disziplin deutlich. Für fortgeschrittene Spieler gibt es in Tribal Wars 2 auch die Möglichkeit, eine Vielzahl an voreingestellten Angriffen zu speichern.

Bei Tribal Wars 2 finden sich die Spieler in einer mittelalterlichen Ritter-Welt als Herrscher eines kleinen Dorfes wieder. In einer vom Krieg zerrütteten Landschaft müssen sie ihr Imperium vergrößern und verteidigen, um das Überleben zu sichern. Der Schwerpunkt des MMO liegt auf strategischer Kriegsführung mit und gegen andere Spieler in Echtzeit. Dabei ist die eigene Truppenstärke nicht alles – auch politische Bündnisse und militärische Pakte sind wichtig. Teamplay ist hierbei von entscheidender Bedeutung.

Spieler können sich bereits auf www.tribalwars2.com für die Beta anmelden. Tribal Wars 2 wird als Cross-Platform-Spiel für Android, iOS und alle Browser erscheinen. Daher können Spieler mit einem Account auf allen Plattformen und jeder gewünschten Kombination von Geräten spielen.

Die Stämme wurde von den InnoGames-Gründern Hendrik Klindworth, Eike Klindworth sowie Michael Zillmer 2003 als Hobbyprojekt entwickelt. Heute hat Die Stämme mehr als 50 Millionen registrierte Spieler und ist eines der erfolgreichsten Browsergames aller Zeiten.

Mit etwa 120 Millionen registrierten Mitspielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen. Zu den erfolgreichsten Spielen zählen neben Tribal Wars Grepolis und Forge of Empires.

Tribal Wars 2 - Victory awaits with Basic Battle Tactics